Ballast abwerfen und fliegen

Neulich gelesen: „Das Leben ist wie eine Ballonfahrt. Manchmal musst Du erst Ballast abwerfen, um wieder zu steigen.“ Eine Kalenderweisheit, ja klar. Doch was zur Zeit so alles passiert, kann ich mir nur damit erklären, dass in meinem Leben wieder Platz für Neues ist. Und das ist wunderbar.

Seit Jahren habe ich mir vorgestellt, mal als Reiseleiterin zu arbeiten. Und jetzt – wird das wahr! Ein Bekannter hat mich gefragt, ob ich nicht Lust hätte, eine Gruppe nach Zypern zu begleiten. Und wie, ich freue mich total! Vor Weihnachten fliege ich hin, und bin bis nach Silvester unterwegs.

Das ist kein langfristiger Job. Aber die perfekte Gelegenheit für eine Reise, um Erfahrung zu sammeln. Es fühlt sich gerade alles sehr leicht an, und der Horizont ist weit. Ballast abwerfen kann wirklich befreien.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s