Holländisch leben für 4 Tage

Mein ganzes Leben lang wollte ich schon mal nach Holland, konkret nach Amsterdam.
Doch irgendwie sollte es bisher nicht sein. Immer kam in letzter Sekunde etwas dazwischen. Mit meiner neugewonnenen Freiheit ein perfektes erstes Ziel.

Noch hatte ich den Firmenwagen, die Resturlaubstage und das Bedürfnis, etwas für mich zu machen. Es wurde Hillegom, ein kleines Örtchen unterhalb von Haarlem, nahe am Meer. Und ich habe die Zeit für mich sehr genossen. Ohne Termine, ohne Absprachen und ohne festes Ziel. Mit dem Rad durch die Dünen. Per Regionalzug und mit einer kurzweiligen Spaziertour durch Amsterdam. Schlendernd durch die Gassen von Haarlem. Ich habe die Menschen vor Ort als offen und entspannt erlebt. 

Ein schöner Beginn meiner Entdeckungsreise.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s